Wallpaper

Endlich Gipfelsieg!

Nach fast schon unzähligen Touren auf die Kromerscharte, die beispielsweise als Notlösung bei größerer Lawinengefahr dient, haben wir es endlich mal auf die westliche Kromerspitze geschafft. Der Schnee für den Aufstieg hat gepasst und es waren ein paar Jungs vor uns oben, die eine vernünftige Spur gelegt haben.
Außerdem war es wie schon oft eine der letzten einfachen Möglichkeiten, Powder unter die Bretter zu bekommen!
Im Aufstieg wurde mit wenigen Schneeschuhtritten ein Fels als Kicker präpariert, der uns in der Abfahrt viel Spaß, aber auch ein paar Einschlagkrater schenkte.

Das Gipfelpanorama:

[iframe src=”/wp-content/uploads/pano/33288.html” width=”100%” height=”450″]

Und die Fotos der Tour:

2 Gedanken zu “Endlich Gipfelsieg!

  1. vor 3 jahren war felix und ich auch in der gegend. wir sind da von der saarbrücker hütte auf das gr. seehorn. ich hoffe, ich schaffe es dieses jahr noch auf hochtour. gesch du noch mal ? lg hannes

    • Wir waren neulich noch aufm kleinen Seehorn, der Bericht kommt noch.
      Bei den Schneemengen und dem Neuschnee, der zur Zeit kommt, werden wir wohl noch öfters unterwegs sein. Kommst du mal runter?

Schreibe einen Kommentar zu hannes Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.